Merlins Zaubertrank

In unserem Garten wachsen Brombeeren. Es ist eine Sorte ohne Dornen.
Die Sträucher tragen so viele Früchte, daß es zum Naschen zuviel ist.
Aber was macht man mit so vielen Brombeeren?

Vorletztes Jahr haben wir Dank meiner Schwiegermutter Gelee daraus gemacht.
2019 haben wir überlegt, was man sonst daraus machen kann und sind auf ein Rezept für Aufgesetzen gestoßen.
Das haben wir dann ausprobiert.
Unsere Gäste und wir waren so davon begeistert, daß wir dieses Jahr wieder welchen machen.
Aus den “besoffenen” Brombeeren ist dann auch noch Gelee geworden. Lecker.

Session im Druidenkeller (2019)
Zaubermaus mit dem neuen Etikett (2020)

Klicke die Bilder an, um sie zu vergrößern.

Klicke auf die Smilies um zu bewerten!

Durchschnitt: 3.5 / 5. Bewertungen: 2

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.   •   Dir gefällt dieser Beitrag? Dann teile ihn doch gerne. Wir freuen uns, wenn du das machst. Die Teilen-Buttons sind DSGVO-konform.   •   Du möchtest uns und/oder anderen Lesern etwas zum Thema mitteilen? Dann hinterlasse einen Kommentar. Kommentare sind der Lohn eines Bloggers.   •   Du möchtest uns unterstützen? Dann klicke auf den Button oder schaue in die FAQ um zu erfahren, wie du das tun kannst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.