Modellbahnanlage Steffisburg: kleinere Arbeiten

Heute habe ich mal nur kleinere Arbeiten gemacht.
Das Jahr mal ruhig angehen lassen, man weiß ja nicht wie lange unsere Politik den Scheiß-Lockdown noch aufrecht erhält.

  1. Fitzroy-Glas (li.) und Lichtmühle (re.) aus der Vogelperspektive, um das Fitzroy-Glas entsteht später ein Kreisverkehr.
  2. Lichtautomatik der Zugspeicher-Vitrine (+ Fitzroy-Glas + Lichtmühle) und Gewitterwarner (gerade getestet).
  3. Schotterung an den Übergängen der verschiedenen Module unserer Anlage, denn da sollen sie Schienen nur lose liegen, damit man die Module leichter trennen kann.
 

Klicke auf die Smilies um zu bewerten!

Durchschnitt: 0 / 5. Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.   •   Dir gefällt dieser Beitrag? Dann teile ihn doch gerne. Wir freuen uns, wenn du das machst. Die Teilen-Buttons sind DSGVO-konform.   •   Du möchtest uns und/oder anderen Lesern etwas zum Thema mitteilen? Dann hinterlasse einen Kommentar. Kommentare sind der Lohn eines Bloggers.   •   Du möchtest uns unterstützen? Dann klicke auf den Button oder schaue in die FAQ um zu erfahren, wie du das tun kannst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.