Modellbahnanlage Steffisburg: Landschaftsgestaltung

Die erste Ecke der Anlage ist fertig. Da will ich doch mal aus dem Nähkästchen plaudern und beschreiben, wie ich es gemacht habe.

  1. Da ich in Felsgestaltung noch nicht so erfahren bin, habe ich mir Formen gekauft, die mit spezieller Modelliermasse oder Gips befüllt werden können.
  2. Den Gips habe ich mit Abtönfarbe grau eingefärbt. Ein Untermischen von Sägespänen werde ich nächstes Mal ausprobieren.
  3. Als der Gips getrocket war, habe ich ihn mit dunklerer Farbe betupft, speziell die Vertiefungen und mit einem Lappen darüber gewischt.
  4. Danach habe ich einzelne Stellen mit Leim bestrichen und mit Gras betreut. Der Grasmaster ist dabei eine große Hilfe.
  5. Im nächsten Schritt habe ich den Felsen festgeklebt.
  6. Als nächstes habe ich ihn mit Gras und und Moos/Büschen ins Gelände eingearbeitet.
  7. Zum Schluß habe ich dann noch zwei Bäume “gepflanzt”.

Bei den folgenden Bildern siehst du die Entstehung.

 
Das komplette Album findest du hier.

Klicke auf die Smilies um zu bewerten!

Durchschnitt: 5 / 5. Bewertungen: 2

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.   •   Dir gefällt dieser Beitrag? Dann teile ihn doch gerne. Wir freuen uns, wenn du das machst. Die Teilen-Buttons sind DSGVO-konform.   •   Du möchtest uns und/oder anderen Lesern etwas zum Thema mitteilen? Dann hinterlasse einen Kommentar. Kommentare sind der Lohn eines Bloggers.   •   Du möchtest uns unterstützen? Dann klicke auf den Button oder schaue in die FAQ um zu erfahren, wie du das tun kannst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.