Räucherlok mit Dampflokduft

Hand auf’s Herz … wer hat als kleiner Junge nicht mal davon geträumt, Lokführer zu sein? Zu Zeiten der Dampfloks war das auch noch aufregend, aber auch schweißtreibend. Männer, Kohle, Öl, Dampf, Rauch und Ruß … so könnte man das zusammenfassen. Meine Frau und ich sind beide Dampflok-Fans und haben auch schon einige Fahrten mitgemacht. Zu meinem 50. Geburtstag hat mir meine Familie ein Wochenende an der Selfkantbahn geschenkt, dort habe ich dann mit weiteren Enthusiasten einen Crash-Kurs gemacht, nachdem wir dann selbst eine Dampflok (sogar mit voll besetzten Personenwaggons bestückt) fahren durften. Sehr aufregend, sage ich euch. Bilder davon findet ihr übrigens in unserer Fotogalerie. Habt ihr schon eine Dampflok live in Aktion erlebt? Kennt ihr den Geruch?

In der Vorweihnachtszeit werden ja gerne Räucherfiguren mit Räucherkegeln bestückt. Wir haben eine Räucherlok gefunden. Dazu passend haben wir dann später noch Räucherkegel mit Dampflokduft bekommen. Der Geruch ist sehr authentisch. Die Bilder könnt ihr übrigens mit einem Klick vergrößern.

Klicke auf die Smilies um zu bewerten!

Durchschnitt: 0 / 5. Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.   •   Dir gefällt dieser Beitrag? Dann teile ihn doch gerne. Wir freuen uns, wenn du das machst. Die Teilen-Buttons sind DSGVO-konform.   •   Du möchtest uns und/oder anderen Lesern etwas zum Thema mitteilen? Dann hinterlasse einen Kommentar. Kommentare sind der Lohn eines Bloggers.   •   Du möchtest uns unterstützen? Dann klicke auf den Button oder schaue in die FAQ um zu erfahren, wie du das tun kannst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.