Umfrage: Sperrung zwischen Vohwinkel und Haan

Zwischen W.-Vohwinkel und Haan gibt es eine kleine Straße, die ein Wohngebiet am Rand von Vohwinkel mit Haan verbindet. Diese soll an der Stadtgrenze mit Pollern gesperrt werden, um Radfahrer und Fußgänger auf der Niederbergbahntrasse zu schützen, die hier die Straße kreuzt.

Radio Wuppertal berichtet dazu wie folgt:

Streit um Absperrung zwischen Vohwinkel und Haan
Geplante Poller zwischen Vohwinkel und Haan sorgen weiter für Streit. Die Bezirksvertretung Vohwinkel appeliert an die Stadt Haan, ihre Entscheidung zurückzuziehen und konstruktive Gespräche aufzunehmen. Es geht um eine kleine Straße, die ein Wohngebiet am Rand von Vohwinkel mit Haan verbindet. Und mit der A46. Auf Wuppertaler Stadtgebiet ist es der Wibbeltrather Weg, auf Haaner Seite der Wibbelrather Weg. Haan hat angekündigt, den Weg kurz vor der Stadtgrenze bald mit Pollern zu sperren. Dort kreuzt der Rad- und Wanderweg der Niederbergbahntrasse die Straße. Haan will mit den Pollern die Radfahrer und Fußgänger vor den Autos schützen.

Was ist denn eure Meinung dazu? Diskutiert hier mit. Nehmt an der Umfrage teil. Wir freuen uns auf eure Reaktionen.

[poll id=”14″]

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Smilies um zu bewerten!

Durchschnitt: 0 / 5. Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.   •   Dir gefällt dieser Beitrag? Dann teile ihn doch gerne. Wir freuen uns, wenn du das machst. Die Teilen-Buttons sind DSGVO-konform.   •   Du möchtest uns und/oder anderen Lesern etwas zum Thema mitteilen? Dann hinterlasse einen Kommentar. Kommentare sind der Lohn eines Bloggers.   •   Du möchtest uns unterstützen? Dann klicke auf den Button oder schaue in die FAQ um zu erfahren, wie du das tun kannst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.