Zugspeicher-Vitrine: Ein- und Ausfahrt

Sonntags wird ja eigentlich nicht gearbeitet …
aber einem Hobby kann man doch frönen, oder?!

Im Laufe des Vormittags ließ es mir keine Ruhe …

die Ein- und Ausfahrt sind ja die markanten Details,
die die Vitrine mit der Modellbahnanlage verbinden.

So habe ich die Öffnungen in den Seitenwänden angefertigt
und die Plateaus für den Gleisanschluß fertiggestellt.

Die Gleise liegen nur lose für eine Stellprobe darauf.
Die beiden neuen Bilder zeigen aber schon ganz gut wie es wird.

  1. Einfahrt in die Vitrine
  2. Ausfahrt aus der Vitrine

Alle Fotos dazu kannst dir hier ansehen.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Smilies um zu bewerten!

Durchschnitt: 0 / 5. Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.   •   Dir gefällt dieser Beitrag? Dann teile ihn doch gerne. Wir freuen uns, wenn du das machst. Die Teilen-Buttons sind DSGVO-konform.   •   Du möchtest uns und/oder anderen Lesern etwas zum Thema mitteilen? Dann hinterlasse einen Kommentar. Kommentare sind der Lohn eines Bloggers.   •   Du möchtest uns unterstützen? Dann klicke auf den Button oder schaue in die FAQ um zu erfahren, wie du das tun kannst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.