Die Wetterstation funktioniert wieder

Endlich funktioniert die Wetterstation wieder!

Nachdem sie am 21. Dezember plötzlich nur noch wirre Daten ausgab und später gar keine mehr auslesen konnte,
haben wir Verschiedenes – leider ohne Erfolg – ausprobiert.

Da ich aktuell keinen Job habe und außerdem noch krank bin, konnte auch keine neue bestellt werden.

Es fand sich leider auch niemand, der uns finanziell unterstützt hätte.
Viele nutzen die Wetterdienste bisher kostenlos, aber zeigten sich nicht kooperativ.
Ich werde mir überlegen, ob ich das zukünftig anders handhabe.

Aber zum Glück hat ein Wetterstations-Kollege aus Österreich mir seine “alte” Station zugeschickt
und ich brauchte nur das Porto zu bezahlen.
Es war dabei aber unklar ob sie funktionieren würde. Seit ca. 3 Stunden wissen wir es besser.

Unsere Basisstation (Empfänger) war defekt und seine funktionert.
Ab sofort stehen also wieder aktuelle Wetterdaten zur Verfügung.

Ein dickes Danke nochmal nach Österreich.

Klicke auf die Smilies um zu bewerten!

Durchschnitt: 0 / 5. Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.   •   Dir gefällt dieser Beitrag? Dann teile ihn doch gerne. Wir freuen uns, wenn du das machst. Die Teilen-Buttons sind DSGVO-konform.   •   Du möchtest uns und/oder anderen Lesern etwas zum Thema mitteilen? Dann hinterlasse einen Kommentar. Kommentare sind der Lohn eines Bloggers.   •   Du möchtest uns unterstützen? Dann klicke auf den Button oder schaue in die FAQ um zu erfahren, wie du das tun kannst.

1 Kommentare bei “Die Wetterstation funktioniert wieder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.