Modellbahn-Wetter-Cam

Diese Webcam ist sowohl eine Wettercam als auch eine Modellbahncam.

Du fragst dich wie das geht?
Ich erkläre es dir gerne.

Zwei “Objekte” stehen auf der Modellbahnanlage und werden in nächster Zeit mit in die Modellbahnlandschaft eingearbeitet.
Nachts sollen sie dann dezent illuminiert werden.

Was siehst du da?

  • Eine Lichtmühle – auch Solar-Radiometer genannt – ist eine Glaskugel, in deren Innerem sich ein bewegliches Flügelrad befindet. Setzt man die Lichtmühle Licht- oder Wärmestrahlung aus, so dreht sich das Rädchen.
  • Ein Sturmglas, auch FitzRoy- oder Campherglas genannt, ist ein mit Wasser, Ethanol, Campher, Kaliumnitrat und Ammoniumchlorid gefülltes Glasrohr. In diesem wachsen Kristalle in unterschiedlichen Formen und lösen sich wieder auf.

Schau einfach öftern mal rein und sieh, wie die Kristalle entstehen und sich wieder auflösen.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Smilies um zu bewerten!

Durchschnitt: 0 / 5. Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.   •   Dir gefällt dieser Beitrag? Dann teile ihn doch gerne. Wir freuen uns, wenn du das machst. Die Teilen-Buttons sind DSGVO-konform.   •   Du möchtest uns und/oder anderen Lesern etwas zum Thema mitteilen? Dann hinterlasse einen Kommentar. Kommentare sind der Lohn eines Bloggers.   •   Du möchtest uns unterstützen? Dann klicke auf den Button oder schaue in die FAQ um zu erfahren, wie du das tun kannst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.